Pizzasnacks mit Serrano-Schinken

Zutaten

40 Minuten
6 Personen


  • 3 Esslöffel Ziegen-Frischkäse
  • 6 Tasty Tom Tomaten
  • 50 Gramm Rucola
  • 3 Teelöffel Pesto Verde
  • 6 Scheiben Serrano-Schinken
  • 1 Rolle Blätterteig
  • Pfeffer und Salz

Teilen

Drucken

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200° C vorheizen.
  2. Den Blätterteig ausrollen und anschließend auf ein mit Backpapier ausgekleidetes Backblech legen.
  3. Die Ränder so falten, dass sie etwas hervorstehen. Mit einer Gabel an einigen Stellen kleine Löcher einstechen.
  4. Den Blätterteig anschließend 10 Minuten vorbacken bis er hellbraun und etwas aufgegangen ist.
  5. In der Zwischenzeit in einer Schüssel den Frischkäse mit dem Pesto vermengen.
  6. Die Tomaten in Scheiben schneiden und den Schinken in Stücke zerteilen.
  7. Den vorgebackenen Teigboden aus dem Ofen hohlen und das Pesto-Käse-Gemisch darauf verteilen.
  8. Anschließend die Tomatenscheiben und die Schinkenstücke darauf legen. Nach Geschmack mit Pfeffer und Salz würzen.
  9. Das Backblech wieder in den Ofen geben und alles für weitere 15 – 20 Minuten backen lassen.
  10. Den Teig anschließend in gleichgroße Vierecke schneiden und diese zum Schluss mit zerkleinertem Rucola garnieren.